Entwicklung und Validierung von Analysenmethoden Chemie

Im Rahmen Ihrer Forschungs- und Entwicklungsarbeiten ist eine Prüfung von organischen und anorganischen Stoffen unverzichtbar, um verlässliche Informationen über Zusammensetzung, Eigenschaften und Wirkungen zu erhalten. Zudem muss den immer strengeren Auflagen seitens der Behörden Rechnung getragen werden.

Gern unterstützen wir Sie mit einem breiten Methodenspektrum und Techniken bis in den High-End-Bereich, um Produkte auf ihre Haupt- und teilweise unbekannten Nebenkomponenten sowie Abbauprodukte zuverlässig und effizient zu analysieren. Verlässlichkeit der Analysen heißt für uns auch, dass wir die Messmethoden in enger Abstimmung mit Ihnen durch eine Validierung auf ihre Leistungsfähigkeit überprüfen. Mit unseren Ergebnissen möchten wir dazu beitragen, Produkte und Verfahren zu optimieren.

Das richtige Verständnis für Ihre Fragestellung

Eine gute Analyse beginnt nicht mit der Probenvorbereitung oder Messung, sondern mit dem Verständnis Ihrer Fragestellung. Unsere erfahrenen Analytiker sind durch ihre Expertise und Produktkenntnisse in der Lage, sich in Ihre Aufgabenstellung hineinzuversetzen. Dabei können sich interessante Ansatzpunkte ergeben, die nicht von vornherein Ausgangspunkt Ihrer Überlegungen waren. Gemeinsam mit Ihnen stimmen wir die Methoden ab, auf Wunsch selbstverständlich auch unter den Anforderungen von GLP und REACH.

Umfassendes Angebot analytischer Techniken

Als einer der Big Player in der Chemischen Analytik können wir auf ein sehr breites Methodenspektrum zurückgreifen. Damit gewährleisten wir ein Höchstmaß an Flexibilität und Qualität. Für Ihre analytischen Fragestellungen können wir Ihnen kompetente Lösungen und die passenden Messtechniken anbieten, vom Ultraspurenbereich bis in den Prozentbereich.

Einen Überblick über den Methodenpool der CURRENTA Analytik finden Sie hier.